Aufstellungsversammlung Wahlkreis 254

„Die PARTEI Kreisverband Donau-Ries“ hat an diesem historischen Tag (den 29.05.21) im Wahlkreis 254 ihren Direktkandidaten zur Bundestagswahl 2021 gewählt. Mit 100% der Stimmen ist es Sebastian Lesnov.

Der Deutsche mit Migrationsbonus gibt 2 Versprechen ab. Er will den Bundestag attraktiver und jünger machen, allein durch seine Anwesenheit. Darüber hinaus war es schon immer sein Bestreben für ein gerechtes, diverses Deutschland einzutreten. Dafür nimmt der durchgeimpfte Bill-Gates Freund den Kampf mit den Faschisten auf und im Bundestag will er damit anfangen, das Problem bei der blauen Wurzel packen. Ferner hat sich der sozial-verträgliche Sebastian Lesnov 3 Kernthemen auserkoren. Die Trennung von Staat und Kirche soll nun endlich vollzogen werden. Kirchensteuer, staatliche Subventionen, Kindeswohlgefährdung gehören abgeschafft. Christliche Feiertage sollen durch weltliche Feiertage wie dem „Tag des Bieres“ oder den „Tag der Befreiung“ ersetzt werden. Auch die Korruption ist dem smarten Schwurblergegner ein Dorn im Auge, die beste Strategie dagegen wäre die Auflösung der Union. Das Klima liegt ihm auch am Herzen. Mit dem Einsatz von Nuklearwaffen in Ballungsgebieten möchte der ökologische Traumkandidat die CO2-Emmissionen auf unter 0% reduzieren.

Schenkt Eure Herzen und Unterstützungsunterschriften dem Traum aller Eltern Sebastian Lesnov.

Dieser Beitrag wurde unter veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.