Gründung KV Donau-Ries

(v.l.n.r.) Yannis D., Stephan D., André L., Julian D.

Am 15.12. ereignete sich etwas Historisches, dass in die Annalen deutscher Geschichte eingehen wird. Der Kreisverband Donau‐Ries der großartigen Partei „Die PARTEI“ wurde in Donauwörth gegründet.

Ein Machtvakuum wurde gefüllt, von dem die Kratermenschen nicht einmal wussten, dass es existierte. 1. Vorsitzender und Initiator ist der junge Yannis Demel, 2. Vorsitzender der selbsternannte Pressesprecher André Leuffert, Schatzmeister der erfahrene Stephan Demel und Generalsekretär der gestandene Julian Dreier.

Wir haben unsere unheilvollen Aufgaben unter den Mottos: „Ziele verfehlen, können wir auch.“ und „der Ries‐Krater war unsere Idee“ aufgenommen und konnten bereits bei der Gründung zwei weitere Mitglieder gewinnen. Wir sehen uns selbst als fieser Spiegel der Gesellschaft und haben uns Transparenz und Publizität auf die Fahne geschrieben.

Wählt Die PARTEI, sie hat sehr gute Verbände.

Dieser Beitrag wurde unter veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.