Titus, der teutonische Trottel

Ich nenne Weiße grundsätzlich Trottel, schon immer. Das beleidigt dich? Dann übertreibst du, es ist doch nicht böse gemeint.

Ich habe im Internet eine nicht nachweisbare Geschichte über einen heiligen Titus gefunden, der als Weißer für die Römer gegen Heiden kämpfte. Von ihm wird das Wort Trottel angeblich abgeleitet. Ich kenne auch einen Weißen, der sich dadurch nicht diskriminiert fühlt.

Du kannst also gar nicht beleidigt sein.

Dieser Beitrag wurde unter veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.