Stammtisch 08.01.2020

Am Mittwoch fand unser erster offizieller Stammtisch (nach unserer Gründung) im Sorbas in Nördlingen statt. Neben den 4 Gründungsmitgliedern kamen noch 12 Interessierte dazu. Die Euphorie im Raum war so groß wie meine Fleischplatte. Bei todernster, politischer Satire wurde viel getrunken, gelacht und herumgealbert. Ich danke allen für die tollen Unterhaltungen.

Besonders möchte ich mich beim Inhaber des Sorbas bedanken, der uns aufgrund zunehmender Teilnehmerzahl immer wieder mehr Platz einräumte. Das werden wir nach der Machtübernahme gebührend honorieren.

Das Protokoll des Abends, vom Generalsekretär Julian Dreier verfasst, möchte ich euch nicht vorenthalten. Es hat einen höheren Unterhaltungswert als alle YouTube-Videos der CSU.

Der nächste Stammtisch findet am 12.02. (jeden 2. Mittwoch im Monat) um 18:30 Uhr voraussichtlich in Harburg statt.

Kommunalwahl 2020

Wieso ihr uns in Donau-Ries nicht auf dem Wahlzettel findet? Unsere Gründung war zeitlich leider zu knapp.

Allerdings haben andere Landkreise und kreisfreie Städte natürlich auch sehr gute Verbände. Die sind auf eure Unterschriften angewiesen, um überhaupt zur Kommunalwahl zugelassen zu werden.

Also schickt eure Bekannten, Freunde und Verwandten in die Rathäuser.

Gründung KV Donau-Ries

(v.l.n.r.) Yannis D., Stephan D., André L., Julian D.

Am 15.12. ereignete sich etwas Historisches, dass in die Annalen deutscher Geschichte eingehen wird. Der Kreisverband Donau‐Ries der großartigen Partei „Die PARTEI“ wurde in Donauwörth gegründet.

Ein Machtvakuum wurde gefüllt, von dem die Kratermenschen nicht einmal wussten, dass es existierte. 1. Vorsitzender und Initiator ist der junge Yannis Demel, 2. Vorsitzender der selbsternannte Pressesprecher André Leuffert, Schatzmeister der erfahrene Stephan Demel und Generalsekretär der gestandene Julian Dreier.

Wir haben unsere unheilvollen Aufgaben unter den Mottos: „Ziele verfehlen, können wir auch.“ und „der Ries‐Krater war unsere Idee“ aufgenommen und konnten bereits bei der Gründung zwei weitere Mitglieder gewinnen. Wir sehen uns selbst als fieser Spiegel der Gesellschaft und haben uns Transparenz und Publizität auf die Fahne geschrieben.

Wählt Die PARTEI, sie hat sehr gute Verbände.