Was ist das?

Die sehr gute Partei für Arbeit, Rechtsstaat, Tierschutz, Elitenförderung und basisdemokratische Initiative (PARTEI) wurde 2004 von dem Satire-Magazin Titanic gegründet. Bekannte Vertreter sind Martin Sonneborn (MdE, sehr gute Reden) und Nico Semsrott (MdE, sehr gute Präsentationen).

Die PARTEI verkörpert einen persiflierenden Populismus und bedient sich dabei satirischer Mittel und einer großen Menge Alkohol. Dabei sorgt Die PARTEI für Publizität und Transparenz ohne Teil des Establishments zu sein oder oftmals Interesse an Realpolitik zu haben. Obwohl sie behauptet, die extreme Mitte darzustellen, kann sie dem linken Flügel (intellektuell, nicht anarchistisch) zugeordnet werden. Besonders Erstwähler und mittelalte Zyniker (wie ich) fühlen sich angesprochen und repräsentiert.

Unser Kreisverband will auf Probleme in der Politik aufmerksam machen und der Partei bei der Machtübernahme als Kommunalknechte zu Diensten sein. Wir sind im Gegensatz zum Irren vom Bospurus und der AfD lupenreine Demokraten *zwinker-smiley*.